Zahnärzte

Zahnärzte Gaa Köln
Zahnärzte Dr. Manfred Gaa & Dr. Oliver Gaa


Dr. Manfred Gaa
arbeitet seit 1986 in Köln als niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis. Behandlungsschwerpunkte sind die zahnärztliche Prothetik, alle Teildisziplinen der konservierenden Zahnheilkunde, Parodontologie und die Implantologie.
Dr. Manfred Gaa ist Mitglied der DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde).

  • Zahlreiche Fortbildungen in allen Bereichen der Zahnheilkunde
  • 2009 Curriculum Parodontologie bei Prof. Dr. Jörg Kleinfelde
  • Seit 1988 regelmäßige Implantationen
  • zahnärztlicher Privatgutachter

Dr. Oliver Gaa arbeitet seit 1996 im Praxisbetrieb.

Behandlungs- und Tätigkeitsschwerpunkte sind die

  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Teleskopprothetik
  • Rotweiß-Ästhetik der Gingiva
  • ästhetische Zahnheilkunde
  • präventive Strategien in der zahnärztlichen Praxis und Funktionsdiagnostik, bzw. die Behandlung craniomandibulärer Dysfunktionen.

Dr. Oliver Gaa ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

DGZMK – Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
www.dgzmk.de

DGI – Deutsche Gesellschaft für Implantologie
www.dgi-ev.de

DGP – Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V
www.dgparo.de

Zahlreiche Fortbildungen in den Bereichen

  • Implantologie (Curriculum Implantologie der DGI),
  • Parodontologie (Curriculum Parodontologie bei Prof. Dr. Jörg Kleinfelder) und
  • Prävention.

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Zahnarzt Dr. med. dent. Manfred Gaa
Zahnarzt Dr. med. dent. Oliver Gaa
Maarweg 10
50933 Köln

Vertreten durch:

Dr. med. dent. Oliver Gaa

Kontakt:

Telefon: 0221 – 406 08 87
E-Mail: info[at]dr-gaa.de

Berufsbezeichnung: Zahnarzt
Zuständige Kammer: Zahnärztekammer Nordrhein
Verliehen durch: Bundesrepublik Deutschland
Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung für Zahnärzte
Regelungen einsehbar unter: http://www.zahnaerztekammernordrhein.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Dr. med. dent. Oliver Gaa

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

http://www.istockphoto.com/

Dr. med. dent. Oliver Gaa

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Zahnärzte Dr. Gaa – Praxis für Zahnheilkunde in Köln-Braunsfeld

Zähne erhalten statt zu entfernen.

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,

um diesem Leitmotiv gerecht zu werden, bedarf es einer sehr genauen Diagnostik. Denn nur so werden Zahnerkrankungen und Schäden gleich im Anfangsstadium ihrer Entstehung erkannt. Wir haben zwar die überschaubare Anzahl von 32 Zähnen, die Wenigsten von uns, haben jedoch eine Vorstellung davon, dass durch den Zahnarzt über 150 Zahnflächen zu beurteilen sind. Davon entziehen sich viele Stellen einer direkten, visuellen Kontrolle und sind nur durch die von uns genutzten, zusätzlichen Techniken wie der digitalen Röntgendiagnostik, der Laserfloureszensdiagnostik oder der Infrarotlasertransillumination zu beurteilen. Über die Kariesdiagnostik hinaus, die jeder Patient natürlich als selbstverständlich erachtet, ist die frühzeitige Erkennung parodontaler Probleme ein vordringliches Anliegen unserer zahnärztlichen Untersuchung. Der parodontale Screeningindex ermöglicht uns die schnelle Aufdeckung einer Parodontitis, die auch verschiedene Allgemeinerkrankungen in ihrem Verlauf ungünstig beeinflussen kann. Eine Krebsfrüherkennungsuntersuchung der Mundschleimhaut, ist selbstverständlich Teil der Gesamtuntersuchung.

Qualität braucht Zeit

Aus der Vielzahl an diagnostischen Möglichkeiten ergibt sich, dass eine Untersuchung unmöglich in wenigen Minuten durchführbar ist, sondern mehr Zeit erfordert. Um Ihnen die Furcht von Beginn an zu nehmen, wartet unser geschultes Team auf Ihre Fragen, berät Sie gerne am Telefon und nimmt Ihnen die Angst vor der anstehenden Kontrolle. Wir klären die Art Ihrer Beschwerden und die geschätzte Behandlungsdauer bereits am Telefon ab und sichern Ihnen so eine optimale Terminplanung. Alle regulären Behandlungstermine sind demnach so geplant, dass wir so viel Zeit für Sie haben, wie Sie brauchen, denn wir sind überzeugt davon, dass große Hektik und Zeitmangel zu deutlichen Qualitäts- und Komforteinbußen führen. Die gute Planung und entspannte Atmosphäre unterstützen unseren hohen Qualitätsanspruch.

Zahnarzt Köln-Braunsfeld – Mehr als einfach nur Zähne

In der Zahnmedizin geht es heute um weit mehr, als Überkronungen und Zahnfüllungen. Die Aufgaben des heutigen Zahnmediziners sind breit gefächert und stellen eine Kombination aus Medizin, ästhetischen Maßnahmen sowie psychologischem Einfühlungsvermögen dar. Unser zahnmedizinisches Handeln, ist in einen allgemeinmedizinischen, ganzheitlichen Kontext gerückt. Wo früher lediglich beschädigte Zähne repariert wurden, liegt heute der Fokus auf gezielter Vorsorge, natürlicher Ästhetik und zahnärztlichem Gesundheitsmanagement. Ein gutes Beispiel dafür ist einer unserer Tätigkeitsschwerpunkte, die für unsere Allgemeingesundheit so wichtige Parodontologie. Wir beschäftigen uns selbstverständlich auch intensiv mit Zahnersatz bzw. prothetischen Maßnahmen.

Wir Zahnärzte in Köln-Braunsfeld sind erfahren im Bereich der Implantologie. Bei der Versorgung mit Implantaten und entsprechendem Zahnersatz verfügen wir über mehr als 25 Jahre Erfahrung aber auch bei erforderlichen Teilbehandlungen wie einem Knochenaufbau sind Sie bei uns in guten Händen.

Richtige Zahnpflege für ein schönes und gesundes Lächeln

Mit einer sinnvoll organisierten Vorsorge, einer engagierten Anleitung unserer Prophylaxeassistenz, effektiver Mundhygiene und der regelmäßigen Verwendung von Zahnseide, tragen unsere Patientinnen und Patienten in Köln zu ihrer Zahngesundheit bei.

Ästhetische Zahnmedizin

Als Experten für ästhetische Behandlungen und Zahnkosmetik, bieten wir Ihnen zudem eine Vielzahl von Therapiemöglichkeiten an, die das Erscheinungsbild Ihrer Zähne verbessern. Vom Bleaching über Prophylaxe bis hin zu hauchdünnen Keramikschalen (Veneers, Lumineers oder Add-Ons) mit denen wir bei unseren Patientinnen und Patienten Zahnfehlstellungen, Lücken oder Zahnverfärbungen korrigieren. Angeglichen an eine natürliche, individuelle Zahnfarbe und Form stellen dies bewährte Verfahren dar, um die ästhetischen Wünsche unserer Patienten zu erfüllen. Darüber hinaus sind auch Zahnfleischkorrekturen bei ungünstigem Zahnfleischverlauf ohne weiteres möglich. Wir bieten außerdem Füllungen und Wurzelbehandlungen auf höchstem medizinischen und ästhetischen Niveau an.

Arbeitsfelder und Behandlungsspektrum der Zahnärzte in Köln-Braunsfeld

  • Behandlung von Zahnfleisch- bzw. Parodontalerkrankungen sowie ästhetische Zahnfleischkorrekturen (Plastisch ästhetische Parodontalchirurgie, resektive und Regenerative Parodontalchirurgie)
  • Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung und unterstützende Parodontitistherapie (UPT) bzw. parodontale Erhaltungstherapie (PET)
  • Implantate sowie Knochenaufbau (GBR, GuidedBoneRegeneration)
  • Therapie der Periimplantitis
  • Komplexe prothetische Rehabilitationen (Implantatprothetik, Teleskopprothetik, partielle Prothetik, Kronen- und Brückenprothetik)
  • Aufwändige Wurzelkanalbehandlungen unter optischer Vergrößerung
  • Alle natürlich gestalteten Keramikrestaurationen wie Veneers, Lumineers, vollkeramische Kronen und Brücken
  • Zahnfarbene Compositefüllungen im Front- und Seitenzahnbereich
  • Kariesinfiltration zur Behandlung von Karies im Frühstadium
  • Schonende Zahnaufhellung (Bleaching)
  • Behandlung von craniomandibulären Dysfunktionen, Zähneknirschen, Kiefergelenkbeschwerden sowie Verspannungen im Kopf, Hals und Nackenbereich
  • Kinderzahnheilkunde
  • Antischnarchschienen und Therapie

Partizipative Entscheidungsfindung

Wir gehen bei Ihrer Beratung auf Sie ein, nehmen uns Zeit und berücksichtigen Ihre individuellen Wünsche und Ängste. Wir erklären gerne, was und wie wir behandeln und welche verschiedenen Möglichkeiten einer Behandlung es gibt. Jeder Therapieplan wird dabei von uns im Sinne einer partizipativen Entscheidungsfindung (PEF) aufgestellt. Falls die Notwendigkeit besteht, aufwändigere Behandlungsmaßnahmen zu ergreifen, erstellen wir mehrere, alternative Behandlungspläne, in denen Sie über alle Behandlungsschritte einschließlich der voraussichtlichen Kosten informiert werden. Darüber hinaus bemühen wir uns stets um ein ausgewogenes Verhältnis von Aufwand, Kosten und Patientennutzen.

Insbesondere Kindern nimmt ein ausführliches Gespräch den Schrecken. Mit einer besonderen Zuwendung und einer kindgerechten Kommunikation, lässt es sich leichter behandeln, eine Betäubung setzen, oder Zahnbelag entfernen. So vermitteln wir kinderleicht, dass der Besuch bei Ihrem Zahnarzt in Köln – Braunsfeld nicht weh tut.